search

Zierniete Wikinger Birka

3,30 €
Bruttopreis Lieferzeit 2 bis 10 Werktage nach Zahlungseingang

Diese wikinger-zeitliche Zierniete mit Knotenmotiv im Borrestil ist von einem Fund aus der Wikinger-Stadt Birka inspiriert, der aus dem 9. - 10. Jh. stammt.

Der originale Beschlag im Borrestil wurde einstmals fĂĽr eine GĂĽrtelgarnitur verwendet.

Diese schön gearbeitete Replik einer kleinen Wikingerzierniete mit Knotenmotiv im Borrestil eignet sich perfekt, um historische Wikinger-Gürtel im Larp und Wikinger-Reenactment zu beschlagen oder um Alltagsgegenstände wie Schuhe, Taschen o. ä. zu zieren.

Hergestellt ist der kleine, nahezu quadratische Beschlag mit dem Wikinger-Knoten im Borrestil aus Zamakguss und erhältlich in messing- oder silberfarben.

Material: ZAMAK

Abmessung: 1,6 x 1,7 cm

Dicke: ca. 6 mm

Nietstift-Länge: 5,5 mm

Farbe: Antik-Silber-Finish

Was ist eigentlich Zamak?

Zamak ist eine speziell für den Spritz-Druckguss entwickelte Legierung, welche hauptsächlich aus Zink, Aluminium, etwas Magnesium und aus Kupfer besteht. Z-A-Ma-K ist also einfach eine Abkürzung dieser 4 Komponenten, welche zusammen legiert, also miteinander vermischt werden. Die Anteile der Metalle in der Legierung variieren je nach Verwendungszweck.

Menge

APP-08 Wi-1 Knoten-si