search

Zierniete von Valsgärde XL

4,99 €
Bruttopreis Lieferzeit 2 bis 10 Werktage nach Zahlungseingang

Beeindruckende Replik eines rechteckigen Riemenbeschlags im germanischen Tierstil der Vendelzeit.

Diese detailliert ausgearbeitete 4-fach Nietenplatte der Vendelzeit ist nach einem historischen Vorbild aus Valsgärde in Schweden gefertigt und zeigt zwei ineinander verbissene Schlangen oder Drachen.

Der Beschlag von Valsgärde datiert in das 6. Jahrhundert und damit in die Vendelzeit, die der Wikingerzeit unmittelbar vorausging.

Die Zierplatte besitzt auf der Rückseite an jeder Ecke einen Stift mit ca. L 5,5 x D 2,5 mm. Mit vier beiliegenden Nietenköpfen kann der Beschlag einfach mit gefühlvollem Festklopfen mit einem Hammer am Leder montiert werden. Bei dünneren Leder kann man die Stifte einfach mit einer Metallfeile kürzen (Kanten danach fein fasen). Geeignet zur Verzierung von Gürteln, Taschen u.v.m.

LINK zum Bild des Original-Fundstückes.

Material: ZAMAK

Finish: Antik Silber

Abmessung außen: B 24 x L 42 mm

Im schwedischen Valsgärde in der Nähe von Alt-Uppsala wurden 15 vendelzeitliche und wikingerzeitliche Bootsgräber und insgesamt 62 Brandgräber gefunden. Die ersten Grabungen erfolgten bereits im Jahre 1928. Die frühesten Bestattungen von Valsgärde stammen aus der vorrömischen Eisenzeit. Die Masse der Brandgräber entstammt jedoch der Vendelzeit und war nur mit dürftigen Beigaben ausgestattet. Doch die Bootsgräber zeichnen sich durch reiche Beigaben aus und waren offenbar die Ruhestätten führender Männer. Die Boote wurden ähnlich wie die zeitgleichen Bootsgräber von Vendel mit Balken und Erde überdeckt und beinhalteten reich verzierte Waffen, Pferdegeschirre, Glasgefäße und Werkzeuge sowie mehrere geopferte Haustiere.

Was ist eigentlich Zamak?

Zamak ist eine speziell für den Spritz-Druckguss entwickelte Legierung, welche hauptsächlich aus Zink, Aluminium, etwas Magnesium und aus Kupfer besteht. Z-A-Ma-K ist also einfach eine Abkürzung dieser 4 Komponenten, welche zusammen legiert, also miteinander vermischt werden. Die Anteile der Metalle in der Legierung variieren je nach Verwendungszweck.

Menge

APP-08 Wi-4 Valsg si